Bobaththerapie

Krankengymnastik nach Bobath für Erwachsene.

Das Bobathkonzept wurde vom Ehepaar Karl und Bertha Bobath entwickelt. Dieses Konzept kommt bei allen neurologischen Erkrankungen zum Einsatz. Dazu zählen z.B. Schlaganfall, Hirnblutungen, Parkinsonerkrankungen, periphere Nervenerkrankungen, Multiple Sklerose.

Bobath-TherapieNach einer Erkrankung oder Schädigung des zentralen Nervensystems ist die Chance einer vollkommenen Wiederherstellung geringer, es besteht die Wahrscheinlichkeit einer bleibenden Behinderung. Und hier greift dieses Behandlungskonzept ein. Das Hauptziel ist Förderung von  Haltung, Aktivität und Gleichgewicht mit gleichzeitiger Minderung der Spastizität oder Aufbau von notwendigem Haltungs- und Bewegungstonus.

Ziel bei diesem Konzept ist eine Besserung der Gesamtsituation des Patienten. Behandlungsinhalte werden individuell an die Defizite  und die Ziele des Patienten angepasst.