Therapieangebot

Therapieangebot gesetzliche Krankenkassen

Für Kinder


Beihilfe / Privatpatienten

Unser Bestreben ist es mit Hilfe einer vorliegenden Verordnung Ihres Arztes, einen individuellen Behandlungsplan für Sie zu erstellen. Ihr Arzt hat durch eine Untersuchung eine Diagnose gestellt und daraufhin eine physiotherapeutische Maßnahme sowie deren Anzahl gewählt.

Der Zeitfaktor einer einzelnen Therapieeinheit richtet sich nach Ihrem momentanen Symptomenkomplex (ausgenommen sind hier Manuelle Lymphdrainage wenn eine Zeittaktung auf der Verordnung vermerkt ist)

In der ersten Therapiesitzung, die 45 min. – 60 min. dauert werden eine Anamnese sowie eine Untersuchung entsprechend auf physiotherapeutischer Grundlage durchgeführt. Auf der Basis dieses ersten Befundes erarbeiten wir einen individuellen Therapieplan in dem Ihre persönlichen Ziele mit berücksichtigt werden. Das ist jedoch kein starres Konzept sondern wird zu jeder neuen Therapiesitzung an die neue körperliche Situation angepasst. Nach der ersten Therapiesitzung vereinbaren wir mit Ihnen einen Behandlungsvertag worin ein Kostenrahmen für die verordneten physiotherapeutischen Maßnahmen festgelegt wird. Haben Sie Fragen zu den unterschiedlichen Behandlungsmethoden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne in einem individuellen Beratungsgespräch.